Cryokondensations-Anlagen

Kleine hochbeladene Prozessabluftmengen lassen sich sehr effektiv mit den ROTAMILL-CRYOKONDENSATIONS-Anlagen (Zusammenarbeit mit Fa. Messer Group, Krefeld) reinigen. Mit Hilfe von flüssigem Stickstoff werden die Kohlenwasserstoffe (VOC) auskondensiert bzw. ausgefroren und somit zurückgewonnen. Die stoffliche Wiederverwendung im Produktionsprozess ist möglich.