Regenerativ thermische Nachverbrennung

MIT HOHEM THERMISCHEN WIRKUNGSGRAD.

Die regenerativ thermische Nachverbrennung (RNV) oder regenerative thermische Oxidation (englisch Regenerative Thermal Oxidation, RTO) gilt als Weiterentwicklung der thermischen Nachverbrennung und ist ein Verfahren zur thermischen Abluftreinigung bzw. Abgasreinigung. Im Gegensatz zur konventionellen thermischen Nachverbrennung können hohe Wirkungsgrade erreicht werden, teilweise ist sogar ein autothermer Betrieb der Anlagen möglich. Bei der regenerativ-thermischen Nachverbrennung gibt das behandelte Abgas seine Wärme an einen Regenerator ab, der seinerseits das unbehandelte Abgas aufwärmt, was den Energiebedarf zur Verbrennung verringert. Im deutschsprachigen Raum werden sowohl die Begriffe RNV als auch RTO verwendet.

Die Vorteile dieser Methode sind durch den hohen thermischen Wirkungsgrad bedinge niedrige Energiekosten und eine sichere Einhaltung der Abluftgrenzwerte. In manchen Fällen kann die überschüssige Prozesswärme ausgekoppelt und für andere Zwecke (z. B. zu Heizzwecken oder zum Betrieb einer Kältemaschine), nutzbar gemacht werden.


Der kompakte OXIDATOR ist als regenerativ thermische Abluftreinigungsanlage / RNV überall dort einsetzbar, wo Kohlenwasserstoffe (VOC) einzeln oder im Gemisch oder auch Gerüche aus Luft entfernt werden müssen und eine Lösemittelrückgewinnung unwirtschaftlich ist. Mehr erfahren


Flammenlos und rein elektrisch betrieben ist der E-OXIDATOR als regenerativ thermische Abluftreinigungsanlage / RNV die ideale Lösung, um Kohlenwasserstoffe CO2-neutral umzusetzen, wo der Einsatz von Erdgas nicht möglich oder nicht gewünscht ist. Mehr erfahren


Der THERMOREAKTOR, Typ L&E verbindet ein hohes Maß an integrierter Energierückgewinnung mit idealen Zeit-, Temperatur- und Turbulenzcharakteristiken zur wirkungsvollen und ökonomischen Abluft- und Geruchsentsorgung. Mehr erfahren

Unsere RNV Anlagen:

Für die Reinigung großer Luftmengen mit geringer Lösemittelkonzentration bieten sich unsere KONZENTRATOR-Anlagen an. Hierbei wird die große Menge schwach lösemittelhaltige Abluft konzentriert und kann dann in einem nachgeschalteten OXIDATOR verbrannt werden. Mehr erfahren


Mit unserem eco POWER-BOOSTER liefern wir Ihnen Prozesswärme über 200 °C - und dass ohne zusätzliche Brennstoffkosten! Mehr erfahren