RNV-ANLAGE: E-OXIDATOR

KOMPAKT ELEKTRISCH

Flammenlos und rein elektrisch betrieben ist der ROTAMILL E-OXIDATOR als regenerativ thermische Abluftreinigungsanlage / RNV die ideale Lösung, um Kohlenwasserstoffe CO2-neutral umzusetzen, wo der Einsatz von Erdgas nicht möglich oder nicht gewünscht ist.

Der E-OXIDATOR ist eine elektrisch betriebene regenerativ-thermische Abluftreinigungsanlage / RNV zur Reinigung von lösemittel- oder geruchstoffbeladenen Abluftströmen. Aufgrund des sehr hohen thermischen Wirkungsgrades der Anlage erfolgt die Umsetzung der Schadstoffe ohne oder nur mit äußerst geringer Zusatzenergie. Die schadstoffhaltige Prozessluft wird zuerst durch heiße Keramikkörper des regenerativen Wärmetauschers geleitet. Dabei erwärmt sich die Prozessluft auf Reaktionstemperatur. In der angeschlossenen Oxidationskammer erfolgt die vollständige Oxidation der Schadstoffe bei Temperaturen bis zu 850°C. Dazu ist die Oxidationskammer mit elektrischen Heizelementen ausgestattet, die eine flammenlose Oxidation und damit die CO2-neutrale Umsetzung der Schadstoffe ermöglichen. Der elektrisch betriebene E-OXIDATOR gehört zu den ROTAMILL Premium-Anlagen und ist auch bei komplexen Abluftproblemen und schwierigen Prozessbedingungen, wie hohe VOC-Konzentrationen in der Prozessluft einsetzbar. Eine Ausführung mit dem „Burn-out“-Programm, um die Keramik-Wärmetauscher von organischen Ablagerungen zu reinigen, ist möglich.

Unsere Leistungen:

  • Anpassung an verfügbaren Aufstellplatz
  • Berücksichtigung von Vorschriften und Werksnormen
  • Individuelle Anpassung an Prozessautomation (Baureihe "Premium Class")
  • Integration zusätzlicher DeNOX- oder Wäschersysteme, falls erforderlich
  • Integration zusätzlicher Wärmerückgewinnungssysteme möglich

Unsere kompakte RNV-Anlage, den OXIDATOR, gibt es in den Baureihen Premium Class und Business-Class, je nach zu lösendem Abluftproblem.