Regenerativ-thermische Abluftreinigung

ZUR REINIGUNG VON GROßEN ABLUFTMENGEN.

Vor allem in der Oberflächentechnik, der Farben - und Lackherstellung, der Druck- und Textilindustrie, aber auch in der Pharmazie, der chemischen und keramischen Industrie kommt diese Methode der Abluftreinigung zum Einsatz.

Die regenerative-thermische Abluftreinigung ist ein Mittel zur Reinigung von lösemittel- oder geruchstoffbeladenen Abluftströmen. Große Luftmengen können mit dem positiven Effekt der thermischen Wärme-Rückgewinnung gereinigt werden. Hier kommt z. B. unsere RTOs, wie der OXIDATOR  oder auch der THERMOREAKTOR, Typ L&E, zum Einsatz. Diese Anlagen überzeugen durch extrem hohe Wärmerückgewinnung und Reingaswerte, die unter den TA-Luft-Vorschriften liegen.